Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- MJD um 15:30 Mehr Info
HG -vs- MTV

- 2. Herren um 17:00 Mehr Info
MTV -vs- HSG

- 1. Herren um 19:00 Mehr Info
MTV -vs- HSG

Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 23.02.2020
12:00 MJC 1 gegen TuS Lübeck
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
15:45 MJC 2 gegen SG WIFT Neumünster

Sa. 29.02.2020
14:00 WJD gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 01.03.2020
14:00 WJA gegen SC Nahe 08
16:00 3. Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf 2

Sa. 07.03.2020
15:00 MJE gegen TuRa Meldorf
16:30 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
19:00 1. Herren gegen HSG SZOWW

So. 08.03.2020
12:00 WJE gegen HSG Störtal Hummeln
13:30 WJC gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

Sa. 14.03.2020
18:00 2. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

So. 15.03.2020
14:30 Damen gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
Bildergalerie

Zurück

2. Herren, Auftaktsieg für die Zwote beim SCGH Neumünster

27.08.2019

Mit einem ungefährdeten 28:24 gewinnen die Männer um Neu Trainer Michael Schmidt ihr erstes Saisonspiel bei hochsommerlichen Temperaturen im Neumünsteraner Brutkasten.

Gut vorbereitet stimmte Trainer Schmidt seine neu formierte zweite Herren auf das erste Saisonspiel beim SCGH Neumünster ein. Nach einer abwechslungsreichen und anstrengenden Vorbereitung sollten nun die ersten Punkte eingeholt werden.

Die Mannen um Kapitän Malte Looft starteten gut in die neue Saison. Lediglich der Treffer zum 2:1 für den SCGH NMS sollte der einzige Führungstreffer der Gastgeber in dieser Partie sein. Die Herzhorner konnten sich zwischenzeitlich mit dem 11:14 eine 3 Tore herausspielen. Dann schlichen sich jedoch einige individuelle Fehler ins Angriffsspiel und die Gastgeber konnten bis zum Halbzeitpfiff nochmal auf 13:14 verkürzen.

In der Halbzeitansprache fand Trainer Schmidt die richtigen Worte und stellte die Mannschaft auf die zweite Halbzeit ein.

Diese hätte dann für die Herzhorner nicht besser starten können. Schnell wurde eine 5 Tore Führung zum 14:19 raus gespielt. Doch wieder konnten die Herzhorner die starke Leistung über 30 Minuten nicht bringen und die Gastgeber konnten aufgrund individueller Fehler in der 52. Minute noch auf 22:25 verkürzen. Doch die Herzhorner ließen nichts mehr anbrennen und gewannen am Ende mit 24:28 verdient.

  MTV Herzhorn 2: L. Fritze und S. Fritze im Tor, A. Behrend (1), N. Schacknat (3), T. Lienau, L. Dombrowski (2), L. Tzaneros (10), M. Looft (3), J. Appel (1), T. Kossack (4), T. Cartsens (1), T. Gorny (3), N. Bornholdt

7-Meter: 4/4 (Tzaneros)

Zeitstrafen: 2x Dombrowski, Carstens, Gorny

Verwanungen: Tzaneros, Domborwski, Looft



Dieser Artikel wurde 538 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SC Gut-Heil Neumünster


Aktuelle Ergebnisse
Damen -vs- SG Dithmarschen Süd
22.02.20-15:00; Ergebniss: 32 : 27
MJA -vs- HSG Kremperheide/Mün
22.02.20-13:00; Ergebniss: 18 : 27
MJE -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
22.02.20-15:00; Ergebniss: 15 : 10
MJB -vs- VfL Bad Schwartau 2
22.02.20-14:00; Ergebniss: 34 : 24
THW Kiel 2 -vs- MJB
16.02.20-14:30; Ergebniss: 38 : 14
3. Herren -vs- TSV Weddingstedt 3
15.02.20-14:00; Ergebniss: 44 : 23
HSG Holsteinische Sch -vs- MJC 1
15.02.20-17:00; Ergebniss: 27 : 18
Damen -vs- SG Kollmar/Neuendorf
15.02.20-16:00; Ergebniss: 22 : 20
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login