Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 05.12.2020
13:00 MJA gegen TSV Weddingstedt
16:00 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp
19:00 WJA gegen MTV Lübeck

Sa. 12.12.2020
16:00 MJB gegen TSV Altenholz
19:00 1. Herren gegen MTV Lübeck

So. 13.12.2020
15:00 WJE gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 09.01.2021
13:00 WJC gegen TSV Ellerau

So. 10.01.2021
10:00 MJE gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 2
15.00 MJD gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

So. 17.01.2021
11:00 WJD gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 23.01.2021
13:00 Damen gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 31.01.2021
17:00 2. Herren gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 2
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

MJD, Ein fast perfekter Sonntagsausflug der männlichen D

30.09.2019

Am vergangenen Sonntag trat die männliche D ihre erste Busfahrt in dieser Saison an. Etwas dünn besetzt - insgesamt waren nur acht Jungs dabei – ging es nach Flensburg zur SG.

In der Halle angekommen, waren unsere Jungs zunächst etwas geschockt ob der körperlichen – im Schnitt waren die Flensburger einen Kopf größer – und personellen – auf der Bank der SG saßen 6 und nicht ein Spieler – Überlegenheit. Zu Spielbeginn war dies aber kein Thema mehr und es entwickelte sich zunächst ein offener Schlagabtausch. Erst beim Stand von 8:8 gelang es den Flensburgern, sich mit zwei Toren abzusetzen und diesen Vorsprung bis zum Ende der ersten Halbzeit zu halten. In der zweiten Halbzeit kamen wir zunächst wieder auf ein Tor heran, doch dann mussten vor allem unsere Jungs im Rückraum und am Kreis dem anstrengenden Spiel Tribut zollen und es gelang nicht mehr in jeder Situation, vorne platziert genug zu werfen und hinten die Lücken schnell genug zuzuschieben. So setzten sich die Flensburger wieder mit drei Toren ab und konnten diesen Vorsprung in den letzten 2 Minuten tatsächlich noch auf sechs Tore ausbauen. Auch wenn der Sieg damit 2-3 Tore zu hoch ausfiel, war man auf Herzhorner Seite nicht unzufrieden: Während die Flensburger vor allem zwei Haupttorschützen haben, die 22 der 31 Tore erzielten, teilen sich die Aufgabe bei unserer Mannschaft Marlon, Mika, Hannes und Mats. Und wenn man die körperliche und personelle Unterlegenheit mitberücksichtigt, haben wir uns sehr gut geschlagen. Als Belohnung für diese ansprechende Leistung ging es für die ganze Mannschaft noch zu McDonalds, bevor auf der Rückfahrt der Zusammenhalt mit Spielen und Musik gestärkt werden konnte, sodass die Jungs trotz der Niederlage am späten Nachmittag zufrieden nach Herzhorn zurückkehrten.

Es spielten/trafen: Hannes (3), Mats (5), Henrik (1), Mika (7), Tammo, Konstantin (TW, mehrere Paraden), Marlon (9) und Lex      



Dieser Artikel wurde 1263 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Verwandte Themen

MJD, Zweite Auswärtsfahrt mit dem Bus

Aktuelle Ergebnisse
HSG Horst/Kiebitzreih -vs- 3. Herren
25.10.20-12:00; Ergebniss: 17 : 30
Bramstedter TS -vs- Damen
25.10.20-16:00; Ergebniss: 26 : 26
ATSV Stockelsdorf 2 -vs- WJA
24.10.20-19:30; Ergebniss: 20 : 18
TSV Weddingstedt -vs- WJD
24.10.20-14:45; Ergebniss: 16 : 13
HSG Horst/Kiebitzreih -vs- 2. Herren
24.10.20-17:15; Ergebniss: 24 : 26
1. Herren -vs- SG Oeversee/Ja-We
24.10.20-16:00; Ergebniss: 37 : 19
2. Herren -vs- HSG Kremperheide/Mün
18.10.20-15:00; Ergebniss: 32 : 28
HSG Störtal Hummeln -vs- MJE
01.10.20-17:30; Ergebniss: 2 : 35
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login