Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 23.02.2019
14:00 3. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde
16:00 MJB gegen HSG 91 Nortorf

So. 24.02.2019
15:00 MJA gegen HSG SZOWW

Sa. 02.03.2019
15:00 WJD gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
17:00 1. Herren gegen VfL Bad Schwartau 2
19:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 03.03.2019
15:45 MJD gegen SG Flensburg-Handewitt

Sa. 09.03.2019
15:00 MJE gegen HSG Hohe Geest
16.00 WJB gegen HSG Horst/Kiebitzreihe
18:00 1. Damen gegen SG Oeversee/Ja-We

So. 10.03.2019
14:45 MJC 1 gegen SG WIFT Neumünster
16:30 MJC 2 gegen SG Bordesholm/Brügge

So. 17.03.2019
13:30 WJE gegen TSV Büsum

Sa. 23.03.2019
17:15 WJA gegen TSV Mildstedt

Zurück

1. Herren, Herzhorner reisen zum Tabellenführer!

28.11.2018

Am kommenden Samstag, den 01.12. treten die Männer der „Ersten Herren“ des MTV Herzhorn bei der HG Hamburg-Barmbek an. Das Duell gegen den Tabellenführer aus der Hansestadt wird um 18:30 Uhr angepfiffen.

Mit der Begegnung bei der HG erwartet die Schützlinge um Trainer Manfred Kuhnke die auf dem Papier schwerste Aufgabe der laufenden Saison. Die Gastgeber stiegen nach der vergangenen Spielzeit aus der 3. Liga ab und gelten als großer Favorit auf den direkten Wiederaufstieg. Mit 17:3 Punkten liegen sie gemeinsam mit dem TSV Hürup auf dem 1. Tabellenplatz. Die bereits drei abgegebenen Zähler überraschen ein wenig, doch konnten die Barmbeker am vergangenen Samstag ihre wohl souveränste Saisonleistung abrufen. Mit dem 28:19 beim TSV Ellerbek gelang es den Tabellensiebten klar zu distanzieren.

Einen ganzen wichtigen Erfolg konnten auch die Herzhorner am vergangenen Spieltag für sich verbuchen. Das 26:25 gegen den TuS Esingen war der 3. Saisonsieg. Durch den doppelten Punktgewinn klettern die Blaugelben auf den 11. Tabellenplatz (6:14). Neben den Steinburgern konnten drei weitere „Kellerkinder“ St. Pauli, AMTV Hamburg sowie der VFL Bad Schwartau 2 punkten. Durch noch mehrere direkte Duelle der Teams um den MTV herum, gilt es für die Herzhorner bis zur Weihnachtspause noch ein paar Punkte zu sammeln, um das Fest nicht auf einem Abstiegsplatz verbringen zu müssen. Die Aufgaben in den drei abschließenden Begegnungen der Hinrunde sind dabei keine leichten. Neben der Partie gegen die HG heißen die Gegner HSG Eider Harde sowie HSG Schü/We/Re. Zwei Zähler sollten aus diesen Begegnungen möglichst noch generiert werden.

Um in Barmbek mehr als nur ein Punktelieferant zu sein, müssen die Blaugelben ihr Maximum abrufen und dürfen sich über 60 Minuten keine Schwächephasen leisten. Nur mit einer hochkonzentreirten Leistung und ein wenig Spielglück wird es den Blaugelben gelingen die Begegnung eine Zeit lang offen zu gestalten. Dabei muss MTV-Trainer Kuhnke ausgerechnet in dieser Partie auf Hendrik Meyn verzichten. Der Ex-Barmbeker wird aus beruflichen Gründen nicht im Kader der Blaugelben sein. Ebenfalls fehlen wird der Langzeitverletzte Lars Wamser. Auf der Torhüterposition kann indes wieder auf Jonas Rave zurückgegriffen werden.

Gegen die Top-Teams der Liga setzte in dieser Saison reihenweise deutliche Niederlagen. Diese Serie zu durchbrechen und die Begegnung mit den Hansestädtern nicht schon in der 1. Halbzeit außer Reichweite kommen zu lassen sollten die Ziele der Herzhorner am Samstag sein. Vielleicht ist es einer dieser Tage an dem bei dem einem alles klappt und der Gegner nicht in die Partie findet, doch zeigt allein schon die Hoffnung darauf wie hoch favorisiert die Männer der HG Hamburg-Barmbek am Wochenende sind.



Dieser Artikel wurde 319 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HG Hamburg-Barmbek

Aktuelle Ergebnisse
MJE -vs- TSV Büsum
17.02.19-14:30; Ergebniss: 24 : 15
WJE -vs- HSG Hohe Geest
17.02.19-16:00; Ergebniss: 12 : 9
SG Hörnerkirchen/Hoh -vs- 3. Herren
17.02.19-15:30; Ergebniss: 30 : 30
SG WIFT Neumünster -vs- MJB
17.02.19-16:15; Ergebniss: 22 : 29
MJC 1 -vs- SG Dithmarschen Süd
17.02.19-14:00; Ergebniss: 48 : 5
WJD -vs- TSV Schwarz-Rot Schü
17.02.19-13:00; Ergebniss: 14 : 20
WJA -vs- HSG Störtal Hummeln
16.02.19-16:30; Ergebniss: 30 : 18
1. Herren -vs- SG WIFT Neumünster
16.02.19-18:30; Ergebniss: 21 : 22
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login